Pressemitteilung

04.01.2024

Verzögerte Abholung der Gelben Säcke in Teilen des Landkreises Mühldorf a. Inn –

Reklamationen sollen direkt an die Firma Dolgaimer gemeldet werden

 

In Teilen des Landkreises Mühldorf a. Inn kommt es derzeit zu verzögerten Abholungen der gelben Säcke bzw. der gelben Tonnen. Die verantwortliche Firma Dolgaimer der dualen Systeme Deutschlands bittet daher die Bürgerinnen und Bürger die Säcke und Tonnen stehen zu lassen und bei nicht termingerechter Abholung das Reklamationsformular auf der Homepage der Firma zu nutzen. So kann die Firma, die für die Entsorgung der gelben Säcke seit 01.01.2024 zuständig und damit neu im Landkreis ist, gezielt die Reklamationen abarbeiten.

Das Reklamationsformular zur Meldung der Nichtabholung von Gelben Säcken/Tonnen ist auf der Homepage der Firma Dolgaimer unter www.dolgaimer.de/reklamation zu finden. Auch eine Meldung per E-Mail an die Adresse muehldorf@dolgaimer.de ist möglich.

Darüber hinaus bittet die Firma Dolgaimer, dass die Säcke und Tonnen gut sichtbar direkt an der Straße platziert werden, um die Abfuhr zu erleichtern. Am heutigen Donnerstag, 04.01.2024, werden erneut die Gebiete Haag, Rechtmehring, Gars und Mühldorf Nord abgefahren, um den gestrigen Abholtag (03.01.2024) fertig abzuarbeiten.

Die Firma Dolgaimer ist mit allen verfügbaren Mitarbeitern im Landkreis unterwegs, um den Rückstand aufzuarbeiten und bittet daher um Verständnis, dass die Servicerufnummer in dieser Woche kurzfristig nicht besetzt ist. Das Team der Abfallwirtschaft steht für Nachfragen unter der Telefonnummer 08631/699 744 zur Verfügung. Nutzer der Abfall-App des Landkreises Mühldorf a. Inn erhalten direkt die neuesten Informationen, sobald uns diese konkret vorliegen. Die App kann über diesen QR-Code heruntergeladen werden:

24-01-04 Verzögerungen Gelber Sack