Markt Gars a. Inn
Gemeinde Unterreit
Aktuelles > Fundsachen

Fundsachen, die im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft aufgefunden werden, sind im Rathaus auf Zimmer Nr. 1 abzugeben.

Die Aufbewahrungsfrist für Fundsachen beträgt 6 Monate. Nach Ablauf dieser Frist geht die Fundsache in das Eigentum den Finders über. Verzichtet dieser auf Eigentumserwerb, wird die Fundsache zum Eigentum der Verwaltungsgemeinschaft.

 

 

 

Gefunden wurde:

 

 

ein Hörgerät mit schwarzer Stofftasche am Sportplatz in Unterreit,
nach 50-Jahr Feier vom FC Grünthal


Öffnungszeiten:

 

Geschäftsstelle in Gars:

Montag - Freitag:

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag:

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Aussenstelle Unterreit:

Montag - Freitag:

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag: geschlossen



 

Online-Bürgerbüro

 

 

Informationen

für Glasfaser in Unterreit




Gemeinde Gars am Inn - Hauptstraße 3 - 83536 Gars am Inn | Telefonnummer: +49 (0) 8073 / 9185 - 0 | info@gars.de